Biografie

 

Karsten Wittke, Künstler, lebt und arbeitet in Baruth/ Mark

 

 

1958             

geboren in Wuppertal, Deutschland

 

1976         

Schulabschluß mit dem Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife am Gymnasium in Wuppertal

 

1977-78      

Werkspraktikum als Maschinenschlosser, Schreiner und technischer  Zeichner bei FAG Kugelfischer in Schweinfurt

 

1978 – 1980

 Zivildienst im Städtischen Krankenhaus Schweinfurt

 

1980 – 86     

Studium der freien Kunst an der HdK Berlin,  Klasse Malerei bei Prof. Marwan

 

1989-90       

PS –1 Stipendium in New York , Senat für kulturelle Angelegenheiten, Berlin

 

1990 – 1992

Atelier in Köln

 

Seit 1992    

 Konzeption und Realisierung künstlerischer Gesamtkonzepte in Bauvorhaben

Wechselnde Arbeitsgemeinschaften mit Künstlern, Architekten und Landschafts-           architekten in Wettbewerben und Kunst-am-Bau  Projekten

 

Seit 2004     

Konzeption und Realisierung von interdisziplinären Kulturprojekten im ländlichen Raum in Zusammenarbeit mit dem Institut zur Entwicklung des ländlichen Kulturraums in Baruth/Mark und dem Netzwerk Raumumordnung

 

 

 Verheiratet seit 1994 und Vater von zwei Kindern

 Lebt und arbeitet in Baruth/Mark